Evang.-ref. Kirchgemeinde Dübendorf-Schwerzenbach

Buch-Shop

Bezug der Bücher:

Evang.-ref. Kirchgemeinde Dübendorf
Sekretariat
Bahnhofstrasse 37
8600 Dübendorf
E-Mail Sekretariat(at)rez.ch, Telefon 044 801 10 10

Gottesdienstkonzept

Die Kirchgemeinde Dübendorf und die Verfasser freuen sich, Ihnen das neu erarbeitete Gottesdienstkonzept vorstellen zu können. Das Konzept wurde inhaltlich von einer Arbeitsgruppe in einem längeren Prozess entwickelt und steht nun in der Umsetzungsphase.

Das Konzept kann in gedruckter Fassung über das Sekretariat und einem Unkostenbeitrag von CHF 10.00/Stk bezogen werden.

Feste Burg - leichtes Zelt

Herausgeber/Arbeitskreis: Der Arbeitskreis wurde 2011 gegründet mit dem Zweck, eine Publikation zur reformierten Kirche im Wil herauszugeben. Es sollte ein Kirchenführer entstehen, der den Kirchenbau in seinen verschiedenen Facetten würdigt und einem grösseren Publikum näher bringt. Die Autoren möchten mit dem Projekt auch einen Beitrag zur kulturellen Identifikation leisten.
Prof. Dr. Hugo Bachmann, Sunnhaldenstrasse 19, 8600 Dübendorf
Pfr. Richard Kölliker, Meisenweg 15, 8200 Schaffhausen
Dr. Heiner Küntzel, Sunnhaldenstrasse 22b, 8600 Dübendorf
Prof. Dr. Ernst Saxer, Rotbuchstrasse 16, 8600 Dübendorf

Preis Fr. 20.-- zuzüglich Versandkosten

Geschichte von Evangelisch Dübendorf

"Hier liegt nun erstmals eine Gesamtdarstellung über die Geschichte von Evangelisch Dübendorf vor." Autor Pfarrer Herbert Pachmann Dübendorf

Lassen Sie sich vom Autor durch die Zeit und die Geschehnisse führen, schmunzeln Sie bei Situationen, die wir heute als überwunden glauben, freuen Sie sich über diejenigen Probleme, die nun gelöst sind, und träumen Sie von solchen Zuständen, die wir gerne zurück hätten. Ich wünsche mir, dass die «Geschichte von Evangelisch Dübendorf» eine weite Verbreitung findet und beiträgt zu einer geschichtsbewussten und zukunftsfreudigen, lebendigen Kirchgemeinde.
Heiner Küntzel

Preis Fr. 25.-- zuzüglich Versandkosten

Einweihung der neuen Kirche im Wil

Festschrift zur Einweihung der neuen Kirche im Wil Dübendorf vom 21. März 1971.

Buch gratis, zuzüglich Versandkosten