Evang.-ref. Kirchgemeinde Dübendorf-Schwerzenbach

Aus der Kirchenpflege

Aus der Kirchenpflege

Kirchenpflegesitzung vom 08.04.2019

Traktanden der Kirchgemeindeversammlung vom 24.06.2019

Die Kirchenpflege beschliesst für die Kirchgemeindeversammlung vom 24.06.2019
folgende Traktanden:
1. Jahresrechnung 2018
2. Jahresbericht 2018 (Kenntnisnahme)
3. Herabsetzung der Zahl der gewählten Mitglieder in die Pfarrwahlkommission
von 5 auf 4 Mitglieder, infolge Ausscheiden der Präsidentin
Wahl des neuen Präsidenten
4. Abnahme der Bauabrechnung Brandschutzmassnahmen in der Kirche im Wil
5. Anfragen gemäss § 17 des Gemeindegesetzes
Im Anschluss an die Versammlung Informationen zu folgenden Themen:

  • Personelles
  • Bericht aus der Kirchenpflege
  • Bericht aus der Pfarrwahlkommission


Kirche Weltweit / Nothilfe

Die Kirchenpflege beschliesst die Soforthilfe/Nothilfe für Menschen in Mosambik und Simbabwe im Betrag von CHF 10'000.00.

Ausbildungsplätze für Vikariat und EPS

Über die Vergabe von Vikariatsausbildungsplätzen soll jeweils ein Antrag gestellt und die Entscheidung durch die Kirchenpflege gefällt werden. Über eine Anfrage eines EPS soll die Kirchenpflege rechtzeitig informiert werden.
Die Kirchgemeinde wird über EPS und Vikariatspersonen jeweils rechtszeitig im «Lokal» informiert.

Dienstleistungen an Nichtmitglieder der Reformierten Landeskirche

Die Kirchenpflege genehmigt die Richtlinien für Dienstleistungen an Nicht-Mitglieder der Reformierten Landeskirche.

Güggelhuus-Umbau / Projekt Subito im Güggelhuus

Die Kirchenpflege beschliesst, dass die Gassenküche «Subito» in das Güggelhuus eingegliedert werden soll. Für die Einreichung von Planerofferten werden 3 ortsansässige Architekten sowie der ehemalige Planer des Güggelhuus, LH Partner, Zürich eingeladen:
• LH Partner Architekten AG, Zürich
• Züger Architekten AG, Dübendorf
• Seeger Architekturbüro, Dübendorf
• Lothar Ziörjen Architekturbüro, Dübendorf

Kehrsaugmaschine / Anschaffung für Kirche im Wil und ReZ

Die Kirchenpflege bewilligt die Anschaffung einer Kehrsaugmaschine und erteilt den Zuschlag an die Firma Tavernaro AG im Betrag von Netto Total CHF 25'000.00 exkl. MWST.

Bauabrechnung Brandschutzmassnahmen Kirche im Wil / Abnahme

Die Kirchenpflege nimmt die Bauabrechnung Brandschutzmassnahmen Kirche im Wil zur Kenntnis und beantragt zuhanden der Kirchgemeindeversammlung die vorliegende Bauabrechnung des Architekturbüros «Stöckli Grenacher Schäubli» mit Kosten von CHF 370'313.70 inkl. MWST zu genehmigen.

Teamtag

Die Kirchenpflege Dübendorf-Schwerzenbach bewilligt CHF 2'000.00 für den Teamtag des Gemeindekonvents.