Evang.-ref. Kirchgemeinde Dübendorf-Schwerzenbach

Laufen statt Löffeln

Sponsorenlauf

Laufen statt Löffeln - Sponsorenlauf «nach Gfenn für Senegal»

Darum geht’s
In der Fastenzeit zwischen Fasnacht und Ostern setzen sich die Katholiken und Reformierten von Schwerzenbach und Dübendorf jeweils gemeinsam für ein Projekt der kirchlichen Sammelwerke Fastenaktion (vormals Fastenopfer) und HEKS (fusioniert mit «Brot für alle») ein. Wir haben aus dem Programm der Sammelwerke das Landesprogramm Senegal ausgewählt. Fischereigemeinschaften helfen sich dort selbst, indem sie Solidaritätsgruppen bilden, z.B. Mangroven anbauen und so dem Klimawandel entgegentreten.

Anstelle des bisherigen Suppenzmittags organisieren wir zum zweiten Mal gemeinsam mit den katholischen Kolleginnen und Kollegen einen Sponsorenlauf. Um Spenden für das Sammelprojekt zu generieren, laden die Kirchgemeinden zu einer individuellen Wanderung oder - für die Sportlichen - zu einem Lauf zur Lazariterkirche Gfenn und zurück ein.
Auch Familien können teilnehmen!

Und so funktioniert’s
Wer mitmachen will, sucht sich vor dem 19. März 2022 Sponsoren, die pro gelaufenem Kilometer (oder für Kinder, pro Schritt!) einen Beitrag spenden. Die Routenwahl ist frei. Mögliche Routen sowie das Formular für die Spendenerfassung können von unserer Homepage www.rez.ch heruntergeladen werden. Sie liegen auch im Kirchensekretariat auf.

Wer sich lieber einer Wander- oder Laufgruppe anschliesst, findet sich an folgenden Startpunkten ein:
10.30 Uhr ReZ, Bahnhofstr. 37 (Wandern); 11.00 Uhr Kirche Wil (Wandern); 11.00 Uhr Kirche Maria Frieden (Wandern); 11.00 Uhr St. Gabriel, Schwerzenbach; (Wandern); 12.00 Uhr ReZ (Laufen).

Vor der Lazariterkirche Gfenn ist von 11.00 – 16.00 Uhr ein Stand aufgebaut mit Stärkung für den Rückweg. In dieser Zeitspanne müssen Sie im Gfenn eintreffen. Nach dem Lauf fordern Sie die Sponsorenbeiträge ein und zahlen sie gemäss Instruktionen auf dem Spendenformular ein. Auskunft geben Ihnen das Kirchensekretariat oder Ihre Pfarrperson.

Für das OK Sponsorenlauf: Catherine McMillan und Markus Haltiner

Samstag, 19. März 2022, 11.00 – 16.00 Uhr

Routenvorschläge aus Schwerzenbach und Dübendorf ins Gfenn: